Ab 31. März im Kino!

Weitere Videos:

Peterchens Mondfahrt

Manchmal ist es besser auf seine kleine Schwester zu hören! Denn als der raumfahrtbegeisterte Peter eines Nachts entdeckt, dass seine kleine Schwester Anna verschwunden ist, wird ihm klar, dass ihre verrückte Geschichte vom sprechenden Maikäfer Sumsemann nicht erfunden ist. Bald findet sich Peter auf einer phantastischen Reise zum Mond wieder um seine Schwester mithilfe der unglaublichen Naturgeister aus den Klauen des finsteren Mondmanns zu befreien. Dabei muss er feststellen, dass er seine kleine Schwester mächtig unterschätzt hat!

Eine moderne Neuerzählung des berühmten Klassikers von Gerdt von Bassewitz vom Regisseur der erfolgreichen PETTERSSON UND FINDUS-Filmreihe.

Regie: Ali Samadi Ahadi
Autor: Arne Nolting & Ali Samadi Ahadi
Produzenten: Frank Geiger, Ali Samadi Ahadi, Mohammad Farokhmanesh, Armin Hofmann
Co-Produzenten: Bruno Wagner, Antonin Svoboda
Sprecher: Dirk Petrick, Roxana Samadi, Peter Simonischek, Raphael van Bargen, Gerti Drassl & Tom Vogt
VFX-Studio: Red Parrot Studios GmbH
Literarische Vorlage: Gerdt von Bassewitz

Bildergalerie

© Little Dream Pictures

Die Charaktere

Ein großer Spaß 

für jung und alt!

Das Märchen

Originalausgabe von 1915. ©Wikipedia
Über 100 Jahre Märchen-Kultur

Mehr als ein Jahrhundert ist es mittlerweile her, dass die Geschichte des Herrn Sumsemann und den beiden tapferen Menschenkindern Peter und Anna zum ersten Mal mit der Welt geteilt wurde. Geschrieben von Gerd von Bassewitz und 1912 als Theaterstück uraufgeführt, hat sich das Märchen mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil deutscher Kultur und Literatur entwickelt. Viele Generationen von Kindern sind mit der Geschichte aufgewachsen, sei es durch das Vorlesen von ihren Eltern, den Besuch im Kino bei den beiden Verfilmungen von 1959 und 1990, oder einfach zum Einschlafen beim Hörbuch hören.

Und heute?

Noch immer gehört „Peterchens Mondfahrt“ für viele zu einem essentiellen Teil ihrer Kindheit und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Für uns ist die Geschichte ebenso wertvoll und so freuen wir uns, nach acht Jahren in der Entwicklung endlich unser neues Projekt präsentieren zu können: „Peterchens Mondfahrt – Oder wie Anna und ihr Bruder das Universum retten“.

Das Buch zum Film:

Wir danken unseren Partnern

tttm_Peter_meets_the_Sandmannblau

  Ansprechpartner

Vertrieb

Little Dream Pictures GmbH

Eimsbütteler Str. 63 – 22769 Hamburg

mail@littledream-pictures.com

Tel.: 040 2853056 20

Fax.: 040 48401929

Presse

Publyc Germany GmbH (ehemals S&L)

Aidenbachstraße 54, 81379 München

nadine.klaunig@publyc.com

Tel.: 089 236849-746

Fax.: 089 236849-99